http://my.myblog.de/ap/users.herbsttochter/layout/vollprofi.php?session_id=b7b&blog_id=155498

<3

Ein Sommermorgen, welcher einst wunderschoen war. - Doch niewieder so schoen sein wird, wie er mal war. - Es wird vielleicht einen geben der ihm ähnelt, aber er wird nicht so schoen sein. - Ein Erlebnis was einmal war, kommt einem vor als sei es gestern gewesen. - Traeume die sich im nu erfuellen & waerme die nicht vergeht. - Tage so schoen wie ein klarer Sternenhimmel.

Die Tage & Minuten die wir oft zaehlen, sind vergaeudete Zeit. - Zeit die wir gar nicht haben. Ueberflutung. Glauben an den naechsten Tag. Hoffnung sich selbst zu kennen. Zu wissen zu leben & zu denken das die Sterne den weisen weg kennen.

 

10.9.08 20:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de